Schlaflos in Freiburg

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Schlaflos in FreiburgAlter: 22
Beruf: Programmierer
Status: SCHWUHHHHL
aktuelles Lebensziel:
Mit Kühen reden können
Bester Song zZ:
Zero 7 - In the Waiting Line
beste TV Sendung zZ:
Karambolage @ arte




* Themen
     Computerzeugs
     Schwulzeugs
     Freiburgzeugs
     Lebenszeugs
     Lustigzeugs
     Spielzeugs
     Blogzeugs
     Sonstiges Zeugs

* mehr
     [[< Votingarchiv >]]
     [[< Pixarchive >]]

* Links
     ZUKUNFTSBLOG!
     UNENDLICHKEIT!
     DILEMMA!
     ZEITSPRUNG!
    
     GR 12.0.0
     GR 9.1.0
     GR 8.1.0









Who needs them, anyway?


Die Schattenparker (BZ berichtete) parken nun schön fröhlich auf einer leeren Fläche auf der Haid, und wir haben 1A Ausblick auf dieses Gesindel. Verrecken sollen sie. Was werden die Kunden und Geschäftspartner beim Vorbeifahren bloß sagen?

PS: Weil es einige nicht verstehen könnten (und es tun): Satirealarm. Dieses Blog sollte man nicht nüchtern geniesen
2.3.06 13:03


Werbung



Need no stinkin' DEL key


Mein Schatz hat sich gerade tierisch darüber brüskiert das das Apple iBook keine DEL (ENTF) Taste anbietet. Er und sein Vater hätten das auf dem iBook seiner Mutter gestern gesucht und wären verzweifelt. Schatzi braucht diese Taste angeblich DAUERND. PERMANENT geradezu. Gut, bei Windows kann ich es verstehen, schleißlich meldet man sich dort mit CTRL+ALT+DEL an, ruft den Task Manager auf, etc. aber wie mir DoM (klicky) erklärt hat markiert man am iBook einfach den Text und drückt BACKSPACE, oder man fährt mit den CURSOR KEYS nach rechts (optional mit ALT+RECHTS) und drück dann Backspace. Oder man schließt eine große Tastatur über USB an und hat dann ENTF.
Tja, nach ewigem Rumnörgeln hat er es dann schließlich gefunden. ENTF am iBook erreicht man über Fn+Backspace. Soll er daran ersticken! ;-)
3.3.06 13:25



Frozen water is falling from the sky...


Schneeesturm! Man kann kaum mehr atmen! Wir versinken!!! Naja.. wie das halt in Freiburg so ist. Es scheint die Sonne, 5 Minuten später ist man in einem arktischen Schneesturm, 60 Minuten später ist der vorüber aber die Stadt mit 7 cm Neuschnee bedeckt, und am Abend is alles weggeschmolzen.


Übrigens war ich heute in meinem LieblingsEDEKA (der ohne EAN Scannerkassen) einkaufen. Als ich an der Kasse stand wurde der Markt von 6 kleinen Teenie Gören regelrecht überfallen die reinstürmten und "brrr. es ist arschkalt!" riefen. Ich musste mir auf die Lippen beißen dass ich nicht "Na dann zieh dich nicht wie eine Hure an!" hinterherbrülle...

PS: myBlog hat wohl gerade irgendwelche Probleme mit oder macht Änderungen an ihrem HTML Parser, aber ich kann keine JavaScripts mehr verwenden.. Also leider keine UltraCoole Gallerie vom SchneeTreiben.
4.3.06 17:53



Applepie


Laut der Heise.de Website (klicky) mehren sich nun wieder Gerüchte um einen Apple Store in München. Da immer wieder Gerüchte aufkochen und abkühlen habe ich nun zur endgültigen Lösung einfach ein Orakel programmiert. Leider sind die Ergebnisse etwas unklar:

Kann man also nur abwarten und hoffen.
Und weil ich ja immer zu spät drann bin: Hier ein Kostumshop für die nächste Fasnacht (klicky) und einer meiner Favoriten (klicky).
5.3.06 18:20



Warning: Core breach in 2 seconds!


Message from server S-LEX-05:
Received Donnerstag, 23. Februar 2006 11:30:42:

NSS-2.70-5003: NSS Volume S-LEX-05/DAT1 almost out of disk space.

-
Message from server S-LEX-05:
Received Donnerstag, 23. Februar 2006 11:30:44:

NSS-2.70-5001: NSS Volume S-LEX-05/DAT1 out of disk space.


**
Wie toll das Novel Server alle Benutzer im Netz warnen (selbst die die es nicht interessiert) dass ihnen der Speicherplatz gleich ausgehen wird. Und wie toll dass man dann genau 2 Sekunden Zeit hat um zu reagieren. Prima.
6.3.06 11:28



My life's so bad


Ich werde fett, komme kaum mehr zum Training, von 3 mal Tanzen pro Woche bin ich auf 3 Mal im Quartal abgesackt, mein Freund hat sich immer noch nicht von der OP erholt (was sexuelle Konsequenzen hat), ich komme morgens nicht aus dem Bett, sitze in der Firma mit SOOOO 'nem Schädel, musste mein zweites LCD abgeben, finanziell sieht es nicht so rosig aus, nach Hamburg zu "König der Löwen" zu fahren kann ich mir abschminken, meine Haut ist ein Desaster (mein Freund will dauernd mit mir zusammen sein, aber währenddessen darf ich mir keine Gesichtsmasken machen, oder mich pflegen, oder sonst irgendetwas tun), meine Freunde in Mannheim hab ich seit TAUSEND nicht mehr gesehen, vier Dokumente lachen mich an und wollen fertiggestellt werden, und ich habe kein iBook.
Ich will nicht mehr leben. Das ist kein Leben, das ist nur vegetieren. Der einzige Gedanke der mich am Leben erhält ist das ich irgendwann mal im Lotto gewinnen könnte und mir dann das hier (klicky) kaufen kann.
Und bei alle dem geht es mir vermutlich nicht so dreckig wie meinem Chef, der alle 25 Minuten (ich habe gerechnet) einen Seufzer oder leisen Verzweiflungs-stöhner von sich läßt.
6.3.06 11:35



My weekend and a new task for the week


Mein Wochenende war schön ruhig, was unter anderem daran lag das Mauzi noch nicht in Clubs kann. Waren im Kino und haben uns AeonFlux angesehen. Ich frage mich ob der Virus welcher in dieser fiktiven Welt 2011 ausbricht die Katzengrippe ist? Der Film ist an sich nicht schlecht, er ist sehenswert. Leider ist er absolut abgekupfert, er kopiert die Kopie einer Kopie einer Kopie einer Idee. Das nennt man wohl "Instant Drehbuch - einfach nur Wasser hinzufügen!". Ich möchte nichts von der Handlung verraten, also seht's euch selbst an.
Den Rest des Wochenendes habe ich damit verbracht der Hanse wieder zu neuem Leben zu verhelfen indem ich Patrician 3 gespielt habe -was in Wahrheit nur die englische Verison von "Patrizier 2 - Gold" ist, welches seinerseits nur "Patrizier 2 + Patrizier 2 Addon + Patch 1.1" ist. Letztere Liste habe ich legal erworben, und bin deshalb von P3 enttäuscht (habe es mir nur von Freunden ausgeliehen). Ich hoffe ich kann mein Savegame in's P2 Addon übernehmen, denn ich will P3 nicht auf Englisch spielen, da fehlt was - schließlich geht es um die Hanse, nicht um "The Hanseeee". Außerdem sind einige Texte nicht übersetzt worden. So habe ich in der Tat einen In-Game Brief auf Deutsch erhalten. Nun ja, was solls. So oder so werde ich erst mal Bürgermeister von Lübeck, und danach Eldermann. Und dann BEHERSCHE ICH DIE NORD- UND DIE OSTSEE.. BUAHAHAHAHAHAHA. Derweil tuckere ich mal mit meinen zwei Krahjern und einem Kog (mein ganzer Stolz) herum und mach mir mit dem Verkauf von Fellen, Leder, Bier, Roheisen ("pig iron"?), Eisenwaren und Fisch einen Namen. Zusätzliche Zweige wie Fleisch und Wolle sind zur Zeit am entstehen, sind zur Zeit aber nur Gelegenheitsgeschäfte um Lübeck mit diesen Waren halbwegs regelmäßig zu versorgen. Was ich am Spiel niedlich finde ist das die Hintergrundgeräusche in der Stadt, am Markt, in den Stadthallen, etc. alle auf Deutsch sind. Laute Weiber die "Schniiitlauch! Frischer Schniiitlauch!" rufen, Männer die ihre Waren mit "SCHWEIN!! Möchtest du eines? Ein halbes?" anpreisen, und Geheimräte und Rätinnen die in den Kellern "Dann kamm sie und shchchshch und danach schshcsch" flüstern. Das Ganze spielt um 1345 herum.

Als Wochenaufgabe für mich ist es also ein Handelsimperium aufzuziehen. Für alle Deutschen Leser dieses Blogs empfehle ich übrigens das Spiel LastExitFlucht (klicky) von der UNHCR. Da ich selbst auch aus meinem Heimatland vor einem die Freiheit einschränkenden Militärregime fliehen musste, weiß ich wie schwer es ist sowas durchzuleben. Ihr solltet das auch mal tun um mitzubekommen welch Hölle das ist, wetten ihr kommt nicht mal in Level 2?
6.3.06 12:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung